Monatsarchiv für April 2009

Rowan

Sophie am 16. April 2009

Nun haben auch wir die hochwertige Qualität von  im Standartsortiment und ergänzen dieses laufend mit neuen Farben und später dann mit den Winterqualitäten.
Letzte Woche neu eingetroffen ist die weiche, flauschig-wohlige und ergiebige Baumwolle mit Microfaseranteil
Calmer
in bislang vier Farben – ideal für kurze Pullover, Tops, weiche Jacken für kühle Sommerabende – aber auch für Kinderkleider, Mützen und Schals oder Wohnaccessoirs. Ein beliebbtes Sommergarn der Rowanlinie mit einer Lauflänge von 160m pro 50g – der Verbrauch für einen ärmellosen Pulli in Gr. M beträgt nur gerade 200g, für eine langärmlige Jacke ca. 350g.
Die der Calmer ähnliche
Allseasons cotton
ein leicht elastisches Baumwoll-Acrylgemisch, weich im Griff und mit einer Struktur ähnlich der Merinowolle. Besonders geeignet für alle (ich zähle mich hier dazu….), die gerne rasch ein Resultat in der Hand halten 🙂 – zu stricken mit Nadel 4.5 – 5.5
Schon etwas länger im Sortiment, aber mit neuen Farben erweitert finden sich im Regal von WollKultur auch die Qualitäten
Summer Tweed ,
Wool Cotton  und
Felted Tweed
Diese Ganzjahresgarne gehören einfach in jeden Rowan-Strickkorb.
Und wie immer dürfen auch die entsprechenden Anleitungen und Magazine dabei nicht fehlen:
Auch das neue Rowanmagazin
mit vielen einzigartigen Anleitungen u.a. der Designerinnen Marie Wallin, Sarah Hatton und Erika Knight ist ein wahrer Kunstband mit wunderbaren Aufnahmen und interessanten Beiträgen zum Thema stricken.

Begeistert und fasziniert bin ich ja von der Vielfalt der Raverly-Seiten,  die ich gerade neu entdeckt habe, und ich ertappe mich doch mehr als einmal, dass ich vor lauter raveln die Stricknadeln liegen lasse… Gibt ja auch immer wieder Neues und Interessantes zu sehen, und so viele Ideen, die sich beim Durchblättern zu meinem Korb voller Ideen noch dazu legen…

Und da der Sommer nun doch etwas in die Nähe gerückt ist, lege ich erst mal meine Winterprojekte beiseite und stricke leichte Sommertops und Sommerkleider aus dem neuen Ganpi von Noro. Bilder folgen wie immer ein paar Wochen später…

Abgelegt unter Allgemein | 2 Kommentare