Monatsarchiv für August 2009

Neue winterqualitäten

Sophie am 21. August 2009

…trudeln nun fast täglich hier ein. Allerdings braucht es so seine Zeit, bis ich die einzelnen Qualitäten und Farben sortiert, eingeräumt und im Shop aufgeschaltet habe. Aber da draussen noch immer weit über 20 Grad sind, habe ich hier im Laden etwas mehr Zeit für die Wintervorbereitung

Neue Farben habe ich bei Andina erhalten, einem 100% reinen Babyalpaca-Garn. Weich, schnell zu stricken – und hervorragend geeignet für Schals, Mützen, aber auch für dickere Wohlfühl-Pullis für die wirklich kalte Jahreszeit

Eine ganz neue Farbpalette habe ich bei Carpe Diem, dem voluminösen Wintergarn aus 70% Merino und 30% Alpaca.  Die warmen Herbsttöne passen zum Material: kuschlig-weich und wohlig-warm – fehlt für das Bild nur noch ein prasselndes Kaminfeuer, ein Schaukelstuhl und ein Strickkorb daneben…

Beide Garne sind bereits im Shop von WollKultur erhätlich.

Und während ich hier schreibe, werden bereits die nächsten grossen Kartons mit Winterware von Rowan und Neuheiten von Lang geliefert…. Und da will ich nun doch lieber schnell mal schauen, was da noch alles in die Regale von WollKultur wandert die nächsten paar Tage!

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare

neue Modelle für Winter

Sophie am 9. August 2009

Sie sind nun aufgeschaltet, die neuen Drops-Wintermodelle

Ich habe meine Zeit während der Ferien auch schon genutzt und mir das neue Modell 117-1 aus Alapca vorgenommen – und es strickt sich, bedingt durch den doppelten Faden und das abwechslungsreiche Muster, einfach unglaublich schnell. Heute noch den 2. Ärmel fertig stricken, das Ganze umhäkeln, und nä. Woche wird das Teil hoffentlich schon im Schaufenster hängen. Bei 29 Grad Aussentemperatur macht es noch nicht wirklich Lust, Wolljacken zu tragen….

Rückenteil samt Häkeldreieck…  Gestrickt mit zweifädig Alpaca 4400 von Drops

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare