Monatsarchiv für September 2010

zwischendurch was schnelles

Sophie am 19. September 2010

Als ich die neuen Farben von Andina sah, da liess ich kurzerhand mein aktuelles Strickteil beiseite liegen. Draussen tobte der Herbststurm ums Haus, und ich musste einfach die Andina in camel zu einem richtig dicken Winterschal verstricken – sozusagen als Versicherung, dass ich im kommenden Winter auch bestimmt nicht zu frieren brauche.

Als ich jedoch nach dem Fotografieren den Schal von meinem schwarzen Mantel nahm, war ich mir nicht mehr so sicher, ob die Idee, einen camelfarbenen Schal aus Babyalpaca auf schwarzem Wollmantel so DIE beste Idee war:


Aber was solls – ich werde künftig das Haus nur noch mit Kleiderrolle und Kleiderbürste verlassen – das Babyalpaca ist sooo unglaublich weich, da nehme ich die paar Härchen auf dem Mantel gerne in kauf…

Und als Nina am Mittwoch morgen im Laden die hellgrüne Alpaca sah und fand, das müssten doch schöne Stulpen geben, hab ich mir abends einen Knäuel heim genommen und in Ninas Abwesenheit kurzerhand ein paar dieser Handwärmer gestrickt.


Nadelstärke 2.0 ! – die, die mich kennen wissen ja inzwischen, dass so dünne Nadeln nicht gerade mein Ding sind. Aber ich habs tatsächlich ohne Finger- oder Nadelbruch geschafft 🙂 und wenn ich Nina heute Abend in Langenhagen auf den Flug zurück in die Schweiz bringe, werd ich ihr die Stulpen fertig gestrickt mitgeben können.

Euch allen einen schönen und herbstlich-farbigen Sonntag,

Sophie


Abgelegt unter Allgemein | 3 Kommentare

et voilà

Sophie am 7. September 2010

Ein neues Gesicht hat sie erhalten, unsere Homepage!

Farbig, übersichtlich, klar im Aufbau, und für mich gaaanz wichtig: ich kann nun  selber ändern, ergänzen, einfügen, Kurse ausschreiben, Urlaub ankündigen – einfach so, wie das sein soll! Jetzt macht es auch Spass, die Homepage aktuell zu halten.

Abgelegt unter Allgemein | Ein Kommentar

Baumwollgarn Catania

Sophie am 2. September 2010

Nu isse hier – die Catania:

In 27 Farben habe ich das klassische Baumwollgarn ins Sortiment geholt: eine gasierte, mercerisierte und gekämmte Baumwolle mit einer Lauflänge von 125m / 50g. Im Moment werden rundherum Granny´s gehäkelt  – für Taschen, Kissen, Decken etc… Und offenbar eignet sich hierfür die Catania am besten.

Ich gebe es zu – bis jetzt bin ich dem Granny-Fieber (noch) nicht verfallen – häkeln ist irgendwie nicht so meins. Aber wer weiss – es soll ansteckend sein!

Birgit – selber nur noch von Squares umgeben – hat uns doch schon angedroht, dass es süchtig macht :-))

Und wenn ich die Farben so anschaue und mir dann eine bunte Granny-Decke damit vorstelle, dann seh ich mich in Kürze auch von Squares umringt und ner Häkelnadel in der Hand irgendwo sitzen… Mal sehen…

Abgelegt unter Allgemein | Ein Kommentar

Strickcafé

Sophie am 2. September 2010

Es ist durchaus nicht so, dass wir immer nur stricken während dem Strickcafé! Gestern hat Anne ihren phantastischen Himbeerkuchen mitgebracht – und so blieb das Strickzeug erst mal beiseite…

Danke, Anne, für dein sündhaft leckeres Gebäck!!

Und wie immer war es ein unterhaltsamer, anregender und heiterer Abend – mit viel lachen, schnacken, geniessen, klönen – und vor allem mit viiiiel stricken…

Aufgrund der vielen Anfragen werden wir ab September zusätzlich zum bestehenden einen weiteren Strickcafé-Abend eröffnen:

Jeweils am 3. Mittwoch im Monat von 18h – 21h in WollKultur.

Anmeldungen nehme ich gerne unter 0511 / 300 9622 oder per Mail info ( at ) wollkultur.de entgegen. (Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 8 Personen)

Liebe Grüsse,

Sophie

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare