Monatsarchiv für Oktober 2010

Lacegarne von Filace

Sophie am 25. Oktober 2010

Für unglaublich weiche, zarte Tücher und Schals in Ajourmuster sind nun die Lacegarne von Filace im Shop von WollKultur erhätlich!

EInmal die CashSeta aus 50% Cashmere und 50% Seide, mit einer Lauflänge von 325m auf 50g, und die Mall aus 60% Baumwolle, 20% Cashmere und 20% Seide mit einer Lauflänge von 350m auf 50g.

Für ein Tuch braucht es ca. 100-150g, für einen Schal reichen 100g aus.

Abgelegt unter Allgemein | Ein Kommentar

Ich bin manchmal ziemlich diszipliniert….

Sophie am 15. Oktober 2010

Ich habe ja schon wieder eine ganze Menge neuer Projekte in Planung, und würde auch gerne sofort damit loslegen (besagte Charlotte aus der Verena 04/10 zum Beispiel, oder „Image“ aus Noro Style…) – aber jetzt bin ich mal etwas diszipliniert und beende erst meine UFO´s.

Vorgestern im Strickcafé bei Toby hab ich dann auch mein Strickmieder aus der Landlust September / Oktober 2010 fertig umhäkelt und die Knöpfe angenäht.

Gestrickt mit doppeltem Faden aus der Felted Tweed von Rowan. Die Anleitung gibts bei  Landlust zum kostenlosen Download, und die Knöpfe aus Altsilber sind von Jim Knopf.

Liebe Grüsse

Sophie

Abgelegt unter Allgemein | 7 Kommentare

Lust auf Land…

Sophie am 14. Oktober 2010

Heute morgen, kurz vor acht Uhr, habe ich sie erhalten, die neue Verena Winter 2010 und Verena Spezial – in 80 Socken um die Welt – beide sind bereits hier im Shop bestellbar!

Da hab ich doch meine morgendliche Arbeit (Lager ordnen, Regale auffüllen, Arbeiten am Bildschirm…) erst mal sein lassen, mir ein Espresso gemacht und mich gemütlich mit der Verena beschäftigt

Und nun überlege ich mir, ob ich mir als nächstes „Heather“, den Mantel aus Noro Silk Garden, oder „Charlotte“, den Pulli aus Rowans Renew stricken soll… Charlotte sieht irgendwie warm und kuschlig-weich aus – ich meine, falls mal meine Heizung aussteigt, wäre ich damit nicht der Gefahr des Erfrierens ausgesetzt. Aber – ganz ehrlich – auch ohne ausgestiegene Heizung brauch ich täglich so was dickes warmes wolliges, da bietet sich Charlotte geradezu an!

Interessant in der neuen Verena auch den Bericht und die Schritt-für-Schritt-Erklärung zum Double-Face-Stricken; WollKultur bietet dazu am 28. Oktober einen Strickkurs an. Details und Infos sind hier zu finden.

Liebe Grüsse

Sophie

Abgelegt unter Allgemein | Ein Kommentar