Ein Traum…

Sophie am 31. Juli 2008

… hab ich mir im Oktober 2006 erfüllt.

Als kleines Kind träumte ich von einer grossen Ladentheke mit vielen Schubladen und einer Vielfalt schönen bunten Farben.

Nachdem mein Weg mich von Bern nach Hannover führte und ich zuvor 20 Jahre in medizinischen und sozialtherapeutischen Bereichen gearbeitet hatte, war der Zeitpunkt für eine berufliche Neuausrichtung geradezu naheliegend – und so entstand im Frühling 2006 der erste Gedanke, in der Hannover Südstadt einen Woll-Laden zu betreiben.

Stricken heisst für mich – und zum Glück auch für viele andere Menschen – Erholung, Entspannung, Spass, Kreativität und sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Ich liebe harmonische Farben, schöne Materialien und ausgefallene Modelle. So wurde der Gedanke an ein Wollgeschäft konkret und Schritt für Schritt umgesetzt.

Mit Garn von Drops im Hauptsortiment wurde dann am 7. Oktober 2006 Wollkultur am Sallplatz in der Hannover Südstadt eröffnet.

Seither habe ich Monat für Monat das Sortiment erweitert, erst mit Regia Strumpfwolle und Naturwolle von Michels Schwarzwald, dann mit Garn von Noro, Debbie Bliss und Louisa Harding.

Nun – bald zwei Jahre nach Eröffnung – sind noch Qualitäten von Lang Yarns und Opal dazu gekommen und im Herbst wird das Angebot mit Rowan erweitert.

An dieser eigenen Welt der Strickgarne, Anleitungen, neuen Farben und Qualitäten werd ich euch hier im Blog teilhaben lassen und darauf freue ich mich.

Herzlichst,
Sophie Zeier Möller

Ein Kommentar

Ein Kommentar zu “Ein Traum…”

  1. Stöcker Gabrieleam 19. August 2013 um 11:01

    Sehr geehrte Frau Zeier Möller
    Habe im Internett nach Strickanleitungen für Babys gesucht bin auf ihre Seite geraden.Habe abere das Heft Sonderausgabe Nr.8 nicht gefunden.Würde auch gerne das Heft abonnieren.

    Gruss
    Stöcker Gabriele

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben